Startseite » Elekro-Kettensägen » Makita UC3020A Kettensäge 1800 W, 30 cm

Makita UC3020A Kettensäge 1800 W, 30 cm

Mit der Makita UC3020A bringt ein Hersteller, der für hochwertige und hochpreisige Maschinen bekannt ist, eine Elektrokettensäge zum Baumarktpreis auf den Markt. Dank des – für eine Elektrosäge – sehr kräftigen Motors mit 1800 Watt Leistung, schneidet sich die kleine Makita mühelos durch Holzschnitt, Obstbäume und Brennholz im heimischen Garten.

Dabei reicht die Schwertlänge von 30 Zentimetern für den Gebrauch in Hof und Garten locker aus. Eine kompakte Bauweise und ein erfreulich niedriges Gewicht sorgen auch bei längeren Arbeiten dafür, dass schwere Arme und Nackenschmerzen ausbleiben.


Die Makita UC3020A verfügt über eine stabile, geschraubte Zackenleiste aus Metall sowie eine automatische Ölpumpe. Sowohl die Einstellung der Kettenspannung, als auch ein kompletter Wechsel der Kette sind bequem ohne Werkzeuge durchführbar.

Ausstattung der Makita UC3020A Kettensäge 1800 W, 30 cm

Makita UC3020A Kettensäge 1800 W, 30 cmZum Betrieb benötigt die Makita UC3020A einen üblichen 220 Volt Stromanschluss. Angetrieben wird die Säge von einem kräftigen Eleketromotor mit einer Leistungsaufnahme von 1800 Watt. Damit und mit einer Kettengeschwindigkeit von 800 m/min sind auch dickere Stämme kein Problem. Bei der Kette handelt es sich um eine robuste 3/8 Zoll Kette.

Alle Griffflächen sind aus einem rutschfesten, gummiartigen Kunststoff gefertigt, was die Greifsicherheit deutlich erhöht. Für zusätzliche Sicherheit sorgen ein Schnittschutz und eine trägheitsabhängige SafetyMatic Kettenbremse.

Die Regulierung der Kettenspannung erfolgt über einen seitlichen Hebel, der so großzügig bemessen ist, dass er auch mit Arbeitshandschuhen noch gut zu bedienen ist. Gleiches gilt für den Verschluss des Öltanks. Dieser sitzt mittig und gut erreichbar auf dem Gerät, was das Nachfüllen von Schmieröl spürbar erleichtert.

Details ansehen

Optischer Eindruck

Die Makita UC3020A macht optisch einen hervorragenden Eindruck. Verarbeitung und Spaltmaße sind so, wie man es von einer Makita-Maschine erwarten darf. Das Gehäuse wird von gut zugänglichen Metallschrauben zusammen gehalten, was die Wartungsfreundlichkeit enorm erhöht.

Die unterschiedlichen Kunststoffe sind passgenau zusammen gefügt und sorgfältig entgratet. Die Gummiauflagen an den Griffschalen und -holmen sind sauber und stabil verklebt. Die Zackenleiste aus Metall macht einen robusten Eindruck. Sollte hier doch einmal etwas passieren, ist die Leiste schnell mit Hilfe der Schrauben demontiert, um sie wieder zu richten.

Makita UC3020A Kettensäge 1800 W, 30 cmPositive Eigenschaften

  • Kraftvoller Motor
  • Komplett werkzeugfreie Bedienung
  • Sichere Bedienung auch mit Handschuhen
  • Kompakte und leichte Maschine
  • Automatische Ölzuführung
  • SafetyMatic Kettenbremse
Negative Eigenschaften
  • Wegen des kraftvollen Elektromotors recht hoher Einschaltstrom

Aufbau und Verarbeitung

Ein Blick auf die Verarbeitungsqualität der Makita UC3020A lässt schnell klar werden, dass es sich bei dieser handlichen Kettensäge trotz des attraktiven Preises durchaus um eine echte Makita handelt. Das Gehäuse der Maschine besteht aus verschiedenen hochwertigen Kunststoffen. Neben Robustheit und Langlebigkeit resultiert aus der Verwendung dieser Werkstoffe ein recht geringes Gewicht von etwas über vier Kilogramm.

Die Gehäuseschalen sind passgenau verarbeitet und weisen nur sehr geringe Spaltmaße auf. Sollte die Makita UC3020A einmal zerlegt werden müssen, so ist das Dank der Schraubverbindungen am Gehäuse leicht möglich. Kette und Schwert entsprechen dem Standard in dieser Preisklasse und sind solide Verarbeitet.

Details ansehen

Sicherheitsmerkmale bei dieser Maschine

  • Einschaltsicherung
  • Schnittschutz
  • SafetyMatic Kettenbremse

Leistung

Makita UC3020A Kettensäge 1800 W, 30 cmDank des kräftigen Motors mit einer Leistungsaufnahme von 1800 Watt zieht die Makita UC3020A kräftig durch. Egal, ob Obstbäume, Nadelholz oder Buche, die kleine Kettensäge verfügt für die allermeisten Arbeiten in Haus und Garten über genügend Leistungsreserven. Mit ihr lassen sich sowohl der jährliche Obstbaumschnitt, kleinere Baumfällaktionen und die Verarbeitung von Brennholz mühelos erledigen.

Mit einer Schwertlänge von 30 Zentimetern braucht die Makita UC3020A auch vor dickeren Stämmen nicht Halt zu machen. Wenn mehrfach angesetzt wird, sind auch dickere Stämme durchaus mit dieser Elektrokettensäge zu bewältigen. Die Kettengeschwindigkeit von 800 Metern pro Minute ermöglicht auch die Bearbeitung von Hartholz, wie zum Beispiel Buche, Eiche und Esche.

Diese Hölzer eignen sich aufgrund ihres hohen Brennwertes gut als Kaminholz, und auch mehrere Raummeter Brennholz sind für die Makita UC3020A kein Problem. Wegen des durchzugsstarken Motors benötigt die Säge einen recht hohen Einschaltstrom. Sie sollte deshalb an einem Stromkreis mit nur wenigen anderen Verbrauchern betrieben werden.

Handhabung

Alle Bedienelemente der Makita UC3020A sind ausreichend groß dimensioniert und gut erreichbar. So ist die komplette Bedienung der Säge mit Arbeitshandschuhen kein Problem. Wie bei Elektrokettensägen üblich, muss beim Start die Sperre am Schnittschutz betätigt und wärend des ganzen Sägevorgangs gehalten werden. Schnittschutz und Griffholm sind so dimensioniert, dass dies auch mit kleineren Händen gut gelingt.

Das Nachspannen der Kette erfolgt über eine Art Flügelschraube, die so groß Ausgeführt ist, dass dieser Arbeitsgang vollständig mit Schutzhandschuhen durchgeführt werden kann. Zum Wechseln der Kette muss lediglich eine Abdeckung entfernt werden. Auch dieser Arbeitsschritt funktioniert völlig werkzeugfrei.

Mit einem Gewicht von 4,3 Kilogramm gehört die Makita UC3020A zu den leichteren Elektrokettensägen dieser Preisklasse. Die Säge liegt angenehm leicht in der Hand und verfügt über einen sehr günstigen Schwerpunkt. Das lässt die Arbeit mit der kleinen Säge leicht von der Hand gehen und schont den Nacken vor Verspannungen und die Oberarme vor rascher Ermüdung.

Details ansehen

Makita UC3020A Kettensäge 1800 W, 30 cmTechnische Besonderheiten

Die Makita UC3020A verfügt über einen sehr leistungstarken Motor mit 1800 Watt. Die Säge ist vollständig werkzeugfrei bedienbar. Die Maschine verfügt über ein geringes Gewicht und einen angenehmen Schwerpunkt. Das Schwert ist mit einer Länge von 30 Zentimetern für nahezu alle Arbeiten im Garten geeignet. Die trägheitsabhängige SafeMatic Kettenbremse erhöht die Sicherheit des Bedieners. Das Gerät verfügt über eine automatische Schmierölzufuhr.

Fazit

Mit der Makita UC3020A Kettensäge 1800 W, 30 cm hat der Hersteller Makita ein interessantes Gerät im Programm für alle, die eine Kettensäge für Arbeiten in Hof und Garten benötigen. Trotz des attraktiven Preises macht Makita keine Abstriche bei Qualität und Verarbeitung. Hier weiß die kleine Säge auf ganzer Linie zu überzeugen.

Mit einem durchzugsstarken Motor und einem 30 Zentimeter langen Schwert bewältigt die Makita UC3020A alle gängigen Aufgaben im Garten. Das Zuschneiden von Obstbäumen gelingt ebenso, wie das Zersägen mehrerer Festmeter Buchenholz. Als sehr angenehm für die Arbeit erweist sich dabei das geringe Gewicht der Maschine. Mit 4,3 Kilogramm liegt sie gut in der Hand. Angenehm fallen die komplett werkzeugfreie Bedienung und die großen Bedienelemente der Makita UC3020A auf.

<

Check Also

Gardena 8860-20 Elektro-Kettensäge CST 3518

Gardena 8860-20 Elektro-Kettensäge CST 3518

Diese Kettensäge bietet alle Vorteile, die man sich für eine optimale Säge wünscht. Sie bietet …

Tonino Lamborghini Elektro Kettensäge KS 6024

Tonino Lamborghini Elektro Kettensäge KS 6024

Die Tonino Lamborghini Elektro Kettensäge KS 6024 ist eine elektrische betriebene Kettensäge für den Gebrauch …