Startseite » Holzspalter » Brennholzspalter Scheppach HL 1200

Brennholzspalter Scheppach HL 1200

Bei dem Scheppach HL 1200 Holzspalter handelt es sich um einen kräftigen, hydraulischen Holzspalter, mit einer Stärke von bis zu zwölf Tonnen. Der HL 1200 eignet sich daher perfekt für Menschen und Betriebe, die oft oder vielleicht sogar regelmäßig – auch in großen Mengen – Holz spalten müssen und das – z.B. aus gesundheitlichen Gründen – nicht mehr mit der herkömmlichen Axt, von Hand, machen können oder aus einem anderen Grund nicht möchten.

Darüber hinaus eignet sich das Gerät auch für Unternehmen und Holzbetriebe, die regelmäßig viel Holz schnell und zuverlässig spalten möchten. Die Maschine ist flexibel in der Anwendung und verfügt nicht nur über eine extrem starke Leistung, sondern auch über eine relativ hohe Arbeitsgeschwindigkeit bei hoher Betriebssicherheit.

 

Die AusstattungBrennholzspalter Scheppach HL 1200

Der Scheppach HL 1200 ist ein Standgerät, dass nicht besonders breit ist, aber dafür durch seine Höhe auffällt. Der Holzspalter, der für die Arbeit im freien konzipiert wurde, kann dank seiner großen beiden Vollgummireifen auch problemlos in unwegsamem Gelände zum Einsatz kommen. Er verfügt über einen starken Motor, mit bis zu 1450 Umdrehungen die Minute und kann Holz von einer Länge von bis zu 138 cm mit einer beeindruckenden Stärke von 12 Tonnen spalten.

Wem die Grundausstattung noch nicht reicht, für den bietet die Firma Scheppach für das Gerät zahlreiche Zubehörartikel an. Dazu gehören zum Beispiel ein besonders breiter Spaltkeil, mit dem man dank der hohen Stärke des HL 1200 auch besonders breite Holzblöcke spalten kann, oder ein Sechsfachspalter für die praktische Spaltung von Anzündholz.

Beim Betrieb ist der Holzspalter von Scheppach besonders leise und vermindert so die Lärmbelästigung.

Details ansehen

Optischer Eindruck

Brennholzspalter Scheppach HL 1200Auf den ersten Blick wirkt der Holzspalter bereits kräftig und man kann erahnen, was in ihm steckt. Das Gerät ist zwar in seiner Größe nicht besonders auffällig, jedoch fallen der starke Motor mit 400 Volt und seinen 1450 Umdrehungen / Minute sofort auf.

Weiterhin auffällig sind die großen Reifen aus Vollgummi, die es besonders einfach machen sollen, die relativ schwere Maschine auch durch unwegsameres Gelände zu bewegen.

Die positiven Eigenschaften

  • Einfach zu Bedienen
  • Starker Motor mit großer Leistung
  • Hohe Spaltkraft von bis zu 12 Tonnen
  • Ermöglicht eine hohe Arbeitsgeschwindigkeit
  • Einfaches und schnelles Arbeiten
  • Vollgummibereifung für mehr Mobilität

Die negativen Eigenschaften

  • Relativ schwer im Gewicht
  • Theoretische maximale Spaltlänge von 138 cm bau-bedingt wohl kaum zu erreichen

Die SicherheitsmerkmaleBrennholzspalter Scheppach HL 1200

Der Scheppach HL 1200 Holzspalter verfügt laut Hersteller und laut mehreren Testberichten über keine besonderen Schutz- oder Sicherheitsvorkehrungen. Auf Grund des Aufbaus des Gerätes und seiner Arbeitsweise, erscheint dies jedoch auch nicht unbedingt notwendig.

Wer mit einem Holzspalter arbeitet, der sollte generell und ständig Vorsicht walten lassen.

Details ansehen

Dies trifft auch auf den Scheppach HL 1200 zu. Wer hier mit Vorsicht und Aufmerksamkeit zu werke geht, der sollte mit dem Gerät auch keine Probleme bezüglich der Sicherheit haben. Nichts desto trotz hat manch ein Kunde ein Fehlen dieser Sicherheitsvorkehrungen bemängelt.

Der Aufbau und die VerarbeitungBrennholzspalter Scheppach HL 1200

Bei dem Holzspalter Scheppach HL 1200 handelt es sich um ein Standgerät. Es ist robust und stabil aus Metal verarbeitet und das sieht man auch schon auf den ersten Blick. Das Gerät ist nichts desto trotz relativ schmal, dafür aber sehr hoch.

Der Haupteil der Maschine wird durch den Lauf des Fallbeiles gebildet.Leider ist die Maschine auf Grund ihrer robusten Verarbeitung und Bauweise relativ schwer im Gewicht, lässt sich jedoch dank der markanten, sehr großen Vollgummi-Reifen trotzdem noch relativ gut bewegen.

Die Leistung des Scheppach HL 1200

Bei dem Holzspalter Scheppach HL 1200 handelt es sich um einen extrem kräftigen und starken Holzspalter, der durchaus zu einem der stärksten Modelle auf dem Markt zählt. Er kommt auf eine Spaltleistung von stolzen 12 Tonnen und kann theoretisch Holz in einer Länge von bis zu 138 cm – einstellbar in drei Stufen – spalten.

Einige Käufer berichteten jedoch, dass diese Spaltlänge bau-bedingt mit dem Gerät nicht zu erreichen sei. Andere Kunden haben hierüber nichts erwähnt. Angetrieben wird der Scheppach HL 1200 von einem kräftigen 4,1 kW Motor, der eine Drehzahl von bis zum 1450 Umdrehungen / Minute schafft.

Damit ist die Maschine von Scheppach ein richtiger Kraftprotz.

Die Handhabung

Brennholzspalter Scheppach HL 1200Die Bedienung und Handhabung des Holzspalters von Scheppach sind relativ einfach gehalten und auch für Neulinge mit dem Gerät schnell zu erlernen. Das zu spaltende Holz wird vorne in das Gerät eingespannt und anschließend durch das Fallbeil gespalten.

Der Scheppach HL 1200 ist dabei so konzipiert, dass er ein extrem schnelles Arbeiten mit hohen Arbeitstempo sicher ermöglicht. In zahlreichen Berichten ist zu lesen, dass es sich bei dem Scheppach HL 1200 um einen der schnellsten Holzspalter auf dem Markt handelt.

Die technischen Besonderheiten

Technische Besonderheiten besitzt der Scheppach HL 1200 gleich mehrere. So gehören nicht nur seine Stärke und seine immense Kraft dazu, sondern auch seine extrem hohe Arbeitsgeschwindigkeit. Darüber hinaus wurde die Maschine so konzipiert, dass sie besonders leise ist und so ein geräuscharmes Arbeiten ermöglicht. Auch wenn der Hersteller hier keine Werte bezüglich des Lärmaustoßes macht, so ist doch in mehreren Testberichten und Kundenrezessionen hiervon zu lesen.

Dank seiner großen Vollgummireifen ist der Scheppach HL 1200 trotz seines hohen Gewichts auch noch relativ leicht zu bewegen.
Fazit

Der Scheppach HL 1200 Holzspalter ist unumstritten einer der besten und stärksten Holzspalter auf dem Markt. Das geht gleich aus mehreren Testberichten und Kundenrezessionen hervor. Seine extreme Kraft sowie seine hohe Arbeitsgeschwindigkeit lassen einen mit dieser Maschine so gut wie nie im Regen stehen. Ein weiterer Vorteil des Scheppach HL 1200 ist, dass er mit zahlreichen praktischen Zubehörartikeln noch erweitert werden kann und so ein noch mächtigeres Werkzeug wird.

Das Gerät ist sehr gut und qualitativ hochwertig verarbeitet und lässt sich dank seiner großen Reifen auch mit seinem recht hohen Gewicht noch leicht bewegen.

Der Motor ist – trotz seiner enormen Stärke – extrem geräuscharm, so dass man problemlos mit dem Gerät arbeiten kann, ohne dass man sein Umfeld belästigt. Das alles macht den Scheppach HL 1200 zu einem perfekten Gerät, wenn man auf der Suche nach einem professionellen Holzspalter ist, der auch längere Zeit im Dienst bleiben soll. Lediglich der recht hohe Preis von über 800 Euro in der Basisversion könnte hier den ein oder anderen Kunden noch abschrecken. Fairerweise muss man jedoch auch hier sagen, dass das Gerät mit seiner Leistung und seinen Funktionen diesem Preis mehr als gerecht wird.

<

Check Also

Makita Akku-Kettensäge DUC252Z 2x18V

Makita Akku-Kettensäge DUC252Z 2x18V

Kettensäge leisten gute Dienste überall da, wo Äste, Bäume oder Brennholz geschnitten werden müssen. Leider …

Bosch AKE 30 LI Akku-Kettensäge

Bosch AKE 30 LI Akku-Kettensäge

Kettensägen sind laut, machen viel Dreck und sind zudem gefährliche Werkzeuge? Das muss nicht sein, …